Digitale Gesundheitskompetenz spielerisch fördern

Stör Luftaufnahme von Maike Dudde

Die Stiftung Gesundheitswissen, eine Initiative des Verbandes der Privaten Krankenversicherung, hat die kosten- und werbefreie Lernplattform “Gesundheitsweiser” entwickelt. Diese Plattform richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II. Sie können sie individuell nutzen oder im Rahmen des Unterrichts bearbeiten.  Ziel ist es, Jugendliche beim Aufbau ihrer digitalen Gesundheitskompetenz zu unterstützen.

Die Themen der Online-Lernplattform sind modulartig angelegt. Spielerisch aufbereitet können verschiedene Inhalte rund um die digitale Gesundheitskompetenz bearbeitet werden. Die Nutzerinnen und Nutzer erfahren beispielsweise, wie man verlässliche Informationen im Internet erkennt, worauf man bei der Suche im Netz achten sollte.

Weitere Informationen zur digitalen Gesundheitskompetenz und zum Gesundheitsweiser unter https://gesundweiser.de/

Scroll to Top