Be smart don’t start – Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen

Zielgruppe Jugendliche
Angebotsart Aktion
Thema Sucht/Suchtprävention

Schüler*innen 6-8. Klasse

Be Smart – Don’t Start ist ein Klassenwettbewerb zur Prävention des Rauchens. Das Programm wird bereits seit über 20 Jahren erfolgreich an Schulen durchgeführt und bestärkt Schülerinnen und Schüler in einem Leben ohne Rauchen.

Be Smart – Don’t Start richtet sich hauptsächlich an die Klassenstufen 6 bis 8. Diese Altersgruppe wird gezielt angesprochen, da in diesem Alter die meisten Jugendlichen mit dem Rauchen beginnen. Auch andere Klassenstufen können teilnehmen, wenn die Mehrzahl der Schülerinnen und Schüler nicht raucht.

Rauchfrei sein heißt: Die Klasse sagt „Nein“ zu Zigaretten, E-Zigaretten, Shishas, E-Shishas, Tabak und Nikotin in jeder Form.

Der Wettbewerb befindet sich auf der Empfehlungsliste der Grünen Liste Prävention .

Kontaktdaten

Wettbewerbszentrale in Kiel: Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung gGmbH (IFT-Nord)
Harmsstr. 2, 24114 Kiel
Tel.: (0431) 570 29 70
E-Mail: besmart@ift-nord.de

Scroll to Top