Angebotssuche

Bitte filtern Sie Ihre Suche nach folgenden Kriterien: Zielgruppe, Angebotsart, Thema, Ort.

  • Zielgruppe

  • Angebotsart

  • Thema

  • Ort

67 Ergebnisse gefunden

Bewegung und Entspannung für Kinder

Zielgruppe Kinder
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Bewegung, Entspannung/Stressmanagement

Die Familienbildungsstätte Glückstadt e. V. bietet verschiedene Kurse für Kinder an:

  • Tanzen für Kinder von 3–5 Jahren
  • Schnupperkurs Kinder-Yoga
  • Yoga an der frischen Luft für Kinder von 5–7 Jahren

Weitere Informationen und Anmeldung siehe Website der Familienbildung Glückstadt e. V.

Kosten

bitte erfragen

Kontaktdaten

FBS Glückstadt e. V.
Am Burggraben 1
25348 Glückstadt
Tel. 04124 1455
E-Mail: info@fbs-glueckstadt.de


Bewegung und Entspannung im ev. Familienzentrum

Zielgruppe Erwachsene
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Bewegung, Entspannung/Stressmanagement, Gesundheit, körperlich

Angebot

  • Bodyforming
  • Kundalini Yoga      
  • Pilates
  • Yoga ab 50

Kosten

bitte erfragen

Barrierefrei

ja

Kontaktdaten

Diakonisches Werk
Rantzau-Münsterdorf gemeinnützige GmbH
Ev. Familienzentrum Itzehoe
Lindenstraße 93 / Wilhelmstr. 4
25524 Itzehoe
Tel. 04821 889 85 47
E-Mail: info@fbs-itzehoe.de
www.fbsitzehoe.de


BKE- Jugendgruppe “Offenes Ohr”

Zielgruppe Jugendliche, Kinder
Angebotsart Gruppenveranstaltung, Offener Treff
Thema Förderung der Lebenskompetenz, Gesundheit, körperlich, Medienkompetenz, Sucht/Suchtprävention

Das BKE-Team kümmert sich um Kinder ab 12 Jahren und Jugendliche auf ihrem Weg ins Erwachsensein. Sie hören zu, unterstützen bei Problemen und fördern die Sozialkompetenz durch gemeinsame Aktivitäten.

Die BKE-Jugendgruppe “Offenes Ohr” trifft sich montags 17:30 – 19:00 Uhr und zu Freizeitaktivitäten am Wochenende. Eine regelmäßige Teilnahme ist nicht erforderlich, aber für das Miteinander wünschenswert.

Dauer

1,5 Stunden

Kosten

keine

Kontaktdaten

Horst Rohwer, Klaus Ahmling, Doreen Rupieta
Tel. 04821/726 85 oder 0151/50 99 57 05
E-Mail: bke.offenesohr@yahoo.de


Bleib fit – Gymnastik im Sitzen

Zielgruppe Ältere
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Bewegung

Das Angebot richtet sich an Seniorinnen und Senioren, die Spaß an der Bewegung haben und trotz Einschränkungen in der Beweglichkeit in einer Gruppe auch mal ins Schwitzen kommen möchten. Jede Person macht nach den eigenen Möglichkeiten mit.

Das Bewegungsangebot findet montags von 10.30 – 11.30 Uhr im Schulungsraum des DRK Seniorenzentrums in Glückstadt statt. Ein kostenloses, unverbindliches Probetraining ist möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Übungsleiterin Frau Michalek.

Dauer

1 Stunde

Kosten

35 € Halbjahresbeitrag

Kontaktdaten

DRK-Ortsverein Glückstadt
Rallensteig 24
25348 Glückstadt
Tel. Frau Michalek: 04124 7593
www.drk-glueckstadt.de


Cannabis Parcours

Zielgruppe Jugendliche
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Sucht/Suchtprävention

Schüler*innen ab der 8. Klasse

Der Cannabis-Präventions-Parcours wird ab der 8. Klassenstufe eingesetzt und umfasst 6. Stationen, die zum Teil von zwei Gruppen parallel oder gemeinsam durchlaufen werden. In zwei Schulstunden (á 45 Minuten) wird der interaktive Parcours mit Hilfe von zwei ausgebildeten Suchtpräventionsfachkräften begleitet. Der Schwerpunkt liegt in der kritischen Auseinandersetzung mit dem Cannabiskonsum und der eigenen Haltung in problematischen Situationen innerhalb der peer group, sowie der Informationsvermittlung.

Ein Konzept der LSSH (Landesstelle für Suchtfragen Schleswig-Holstein) in Kooperation mit Fachstellen der Suchtprävention in Schleswig-Holstein.

Dauer

2 Stunden

Kosten

kostenlos

Kontaktdaten

Gesundheitsamt Kreis Steinburg
Steffi Nelles
Viktoriastr. 17a
25524 Itzehoe
Tel. 04821 692 81
E-Mail: nelles@steinburg.de


DRK-Tanzkreis Glückstadt

Zielgruppe Ältere
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Bewegung

Tanzen spricht die Sinne an und ist Freude mit gesunden Nebenwirkungen

Im Tanzkreis wird mit viel Spaß Rumba, ChaCha, Tango, Walzer usw. getanzt. Dieses Bewegungsangebot spricht Tanzbegeisterte über 60 Jahren an. Die Gruppe trifft sich mittwochs von 14.30 – 16.30 Uhr im Stucksaal der Volkshochschule, Königstr. 36 in Glückstadt.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Frau Fuß.

Dauer

2 Stunden

Kosten

38 € Halbjahresbeitrag

Kontaktdaten

DRK-Ortsverein Glückstadt
Rallensteig 24
25348 Glückstadt
Tel. Frau Fuß 04124 8325
www.drk-glueckstadt.de


Eigenständig werden 1-4

Zielgruppe Fachkräfte
Angebotsart Fortbildung
Thema Förderung der Lebenskompetenz, Sucht/Suchtprävention

Lehrkräfte und Schulsozialarbeitende an Grundschulen

Eigenständig werden ist ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung bei Kindern für die Klassenstufen 1 bis 4. Das Programm beruht auf dem von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen Ansatz der Förderung der Lebenskompetenzen von Kindern. Lebenskompetenzprogramme haben sich als ein besonders erfolgreicher Ansatz für die Gesundheitsförderung und Präventionsarbeit an Schulen erwiesen.

Das Unterrichtsprogramm Eigenständig werden wird von dafür qualifizierten Lehrkräften durchgeführt und in den Unterricht integriert. Die Fortbildung dauert einen Tag, im Anschluss können Sie mit dem Programm in Ihrer Klasse starten. Nach einem Zeitraum von ca. 4 Monaten schließt sich ein kollegialer Erfahrungsaustausch an.

Das Programm ist evaluiert und befindet sich in der Grünen Liste Prävention. Weitere Informationen siehe www.eigenstaendig-werden.de

Dauer

Fortbildung 1 Tag + 1 Erfahrungsaustausch

Kosten

kostenfrei

Kontaktdaten

Gesundheitsamt Kreis Steinburg
Lisann Ziegler
Viktoriastr. 17a 
25524 Itzehoe
Tel. 04821 695 31
E-Mail ziegler@steinburg.de


Eigenständig werden 5-6

Zielgruppe Fachkräfte
Angebotsart Fortbildung
Thema Förderung der Lebenskompetenz, Sucht/Suchtprävention

Lehrkräfte und Schulsozialarbeitende an weiterführenden Schulen

‘Eigenständig werden’ ist ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung bei Kindern für die Klassenstufen  5 und 6. Das Programm beruht auf dem von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen Ansatz der Förderung der Lebenskompetenzen von Kindern und Jugendlichen. Lebenskompetenzprogramme haben sich als ein besonders erfolgreicher Ansatz für die Gesundheitsförderung und Präventionsarbeit an Schulen erwiesen.

Das Unterrichtsprogramm ‘Eigenständig werden’ wird von dafür qualifizierten Lehrkräften durchgeführt und in den Unterricht integriert. Die Fortbildung dauert einen Tag, im Anschluss können Sie mit dem Programm in Ihrer Klasse starten. Nach einem Zeitraum von ca. 4 Monaten schließt sich ein kollegialer Erfahrungsaustausch an.

Weitere Informationen über das in der Grünen Liste Prävention aufgeführte Programm “Eigenständig werden” siehe auch www.eigenstaendig-werden.de

Dauer

Fortbildung 1 Tag + 1 Erfahrungsaustausch

Kosten

kostenfrei

Kontaktdaten

Gesundheitsamt Kreis Steinburg
Lisann Ziegler
Viktoriastr. 17a 
25524 Itzehoe
Tel. 04821 695 31
E-Mail ziegler@steinburg.de


Elternabende zu Medienthemen

Zielgruppe Eltern, Erwachsene, Fachkräfte
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Elternbildung, Medienkompetenz

Für KiTas, Schulen, Jugendtreffs und interessierte Gruppen

Digitale Medien gehören zum Alltag und wandeln sich schnell. Eltern stellen sich dazu viele Fragen:

  • Welche Medien sind bereits für Kleinkinder geeignet?
  • Wann braucht mein Kind ein Smartphone?
  • Was steckt hinter Twitch, Instagram, TikTok, fortnite, Apex Legends, Minecraft, WhatsApp, Snapchat & Co.?
  • Was muss ich bei diesen Anwendungen bedenken?
  • Gibt es gute und schlechte Apps und Websites ?
  • Wie ist das mit „Downloads“ oder „Selbst senden“ bei YouTube & Co.?

Absolventinnen und Absolventen der Fortbildung zum ElternMedienLotsen gestalten mit oder bei Ihnen einen medienpädagogischen Elternabend. Der Offene Kanal in Kiel koordiniert die Elternabende und vermittelt einen ElternMedienLotsen oder eine ElternMedienLotsin. Weitere Informationen erhalten Sie beim Offenen Kanal

Kosten

keine

Kontaktdaten

Offener Kanal Schleswig-Holstein
E-Mail: elternmedienlotse@oksh.de
Tel: 0431 640 04 15


Elternkreis Autismus

Zielgruppe Eltern
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Gesundheit, seelisch, Inklusion

Im Elternkreis lädt Konfetti im Dialog gGmbH zum gegenseitigen Austausch von neuen Erkenntnissen, Erfahrungen und praktischen Tipps ein. Eltern fühlen sich weniger allein mit ihren Sorgen, fühlen sich verstanden und aufgehoben.
Der Elternkreis wird fachlich begleitet und unterstützt.

Der Elternkreis findet jeden letzten Donnerstag im Monat in den Räumlichkeiten der Konfetti im Dialog gGmbH in der Viktoriastraße 15 in Itzehoe statt. Aktuell gibt es ein digitales Angebot.

Bei Interesse oder zur Anmeldung melden Sie sich gerne über das Kontaktformular auf der Website von Konfetti im Dialog oder per E-Mail.

Kosten

keine

Barrierefrei

nein

Kontaktdaten

Konfetti im Dialog gGmbH
Viktoriastr. 15
25524 Itzehoe
Tel. 04821 77 90 77
E-Mail: info@konfettiimdialog.de
www.konfettiimdialog.de


Scroll to Top