Angebotssuche

Bitte filtern Sie Ihre Suche nach folgenden Kriterien: Zielgruppe, Angebotsart, Thema, Ort.

  • Zielgruppe

  • Angebotsart

  • Thema

  • Ort

67 Ergebnisse gefunden

Entspannung in der vhs

Zielgruppe Erwachsene
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Entspannung/Stressmanagement

Die Volkshochschulen im Kreis Steinburg bieten Ihnen verschiedene Entspannungskurse, z. B.


Ernährungsführerschein

Zielgruppe Fachkräfte, Kinder
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Ernährung

Schüler*innen der 3. Klasse

Für den Ernährungsführerschein lernen Drittklässler*innen den Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten. Ein Baustein zur modernen Ernährungsbildung entsprechend den Bildungsplänen.

Die Kinder dürfen selbst kalte Speisen zubereiten. Sie lernen Lebensmittel mit allen Sinnen wahrzunehmen, zuzubereiten und zu genießen. Es geht auch um wertschätzendes, umwelt- und klimafreundliches Handeln. Somit ist die Zubereitung der kleinen, kalten Speisen Ausgangspunkt für vieles mehr! Immer mit dabei: Kater Cook, der clevere Küchenmeister. Er weiß, wie man sich fit und startklar für die Küche macht oder wie die Tische wieder blitzblank sauber werden. Eine Schulküche ist nicht erforderlich, ein Klassenzimmer mit Waschbecken genügt.

Sie möchten an Ihrer Grundschule den Ernährungsführerscheines duchführen? Herr Noack, Oecotrophologe im Gesundheitsamt Kreis Steinburg, führt auf Nachfrage die ersten sechs Unterrichtseinheiten bei Ihnen kostenfrei durch. Darüber hinaus steht er allen Lehrkräften beratend zur Seite.

Dauer

6 (optional 7) Doppelstunden

Kosten

40€ für das Handbuch + Lebensmittelkosten pro Einheit von ca. 15€

Kontaktdaten

Gesundheitsamt Kreis Steinburg Martin Noack
Viktoriastr. 17a
25524 Itzehoe
Tel. 04821 69340
E-Mail: noack@steinburg.de


Fit bis 100

Zielgruppe Ältere
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Bewegung

Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Lebensfreude erhalten und verbessern ist das Ziel dieses Angebotes. Teilnehmende bewegen sich während dieser Bewegungsstunde beim Gehen, im Stehen und Sitzen. Das Gleichgewicht wird trainiert (Sturzprophylaxe), die Augen sowie die Handkoordination.

Interessierte können jederzeit einsteigen. Die Bewegungsgruppe trifft sich mittwochs Vormittag im Wasmer Palais (Volkshochschule, Raum 2), Königstr. 36 in Glückstadt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Krombach, DRK-Ortsverein Glückstadt e. V.

Dauer

1 Stunde

Kosten

34 € Halbjahresbeitrag

Kontaktdaten

DRK-Ortsverein Glückstadt
Rallensteig 24
25348 Glückstadt
Tel. 04124 3403
www.drk-glueckstadt.de

 


Geburtsvorbereitung für Frauen / Paare und Rückbildung

Zielgruppe Eltern, Erwachsene
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Bewegung, Gesundheit, körperlich

Angebot

  • Geburtsvorbereitung für Frauen
  • Geburtsvorbereitung für Paare
  • Rückbildung nach der Geburt
  • Rückbildung mit Baby “Starker Beckenboden
  • Rückbildung mit Baby
  • Wassergymnastik für Schwangere

Kosten

bitte erfragen

Barrierefrei

ja

Kontaktdaten

Diakonisches Werk
Rantzau-Münsterdorf gemeinnützige GmbH
Ev. Familienzentrum Itzehoe
Lindenstraße 93 / Wilhelmstr. 4
25524 Itzehoe
Tel. 04821 889 85 47
E-Mail: info@fbs-itzehoe.de
www.fbsitzehoe.de


Gesprächskreis für Angehörige von Demenzkranken

Zielgruppe Erwachsene
Angebotsart Offener Treff
Thema Pflege/Demenz

Demenzerkrankungen stellen Betroffene und ihre Angehörigen vor viele Herausforderungen. Die Familiale Pflege des Klinikums Itzehoe bietet jeden 3. Donnerstag im Monat von 15.30 – 17.45 Uhr den Gesprächskreis an.

Bei diesen Treffen steht der Erfahrungsaustausch im Vordergrund. Darüber hinaus geht es im Gesprächskreis um

  • Informationsweitergabe und Schulungen,
  • Unterstützung auf emotionaler Ebene,
  • Vorbeugung vor sozialer Vereinsamung.

Der Gesprächskreis findet im Café himmel & erde, Kirchenstr. 5 in Itzehoe statt.

Dauer

2,25 Stunden

Kosten

keine

Barrierefrei

nein

Kontaktdaten

Zentrum für Psychosoziale Medizin am Klinikum Itzehoe
- Familiale Pflege-
Robert-Koch-St. 2
25524 Itzehoe
Tel. 04821 772 22 35
E-Mail: familiale_Pflege_ZPM@kh-itzehoe.de


Gesund essen – vital leben – schlank werden und bleiben!

Zielgruppe Ältere, Erwachsene
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Ernährung

Der Gewichtsreduktionskurs nach den neuesten ernährungsmedizinischen Erkenntnissen und den 10 Regeln der DGE, richtet sich an Erwachsene jeden Alters. Es werden praktische Tipps und Hinweise gegeben, mit denen nicht nur die Gewichtsreduktion, sondern auch das spätere Halten des erreichten Gewichts ohne Genußverzicht möglich ist. Ziel ist eine langfristige Ess- und Bewegungsverhaltensveränderung hin zu einer ausgewogenen, vollwertigen Ernährung und einem aktiven Bewegungsverhalten im Alltag.

Es finden Kurse in Brokdorf, Itzehoe und Glückstadt statt.

Der Präventionskurs ist zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP). Die Höhe der Bezuschussung durch die Krankenkassen variiert, bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach.

Dauer

10 x 60 Min.

Kosten

249 €, Krankenkassenzuschuss erfragen

Barrierefrei

ja

Kontaktdaten

vitalcentrum Dr. Dettmer
Dörferdeich 17
25576 Brokdorf
Tel. 04858 18 83 55
info@vitalcentrum.eu
www.vitalcentrum.eu


Gymnastik

Zielgruppe Ältere, Erwachsene
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Bewegung

In den Räumen des DRK Ortvereins Itzehoe, Lindenstraße 56, werden leichte gymnastische Übungen durchgeführt.

Unter der Leitung von Frau Leusch trifft sich die Gruppe jeden Dienstag von 9:00 – 11:30 Uhr.       

Dauer

3 Stunden

Kosten

bitte erfragen

Kontaktdaten

DRK Ortsverein Itzehoe e. V.
Lindenstraße 56
25524 Itzehoe
Tel. 04821 90 02 49


Interaktive Ausstellungen der PETZE gGmbH

Zielgruppe Erwachsene, Jugendliche, Kinder
Angebotsart Aktion
Thema Gesundheit, seelisch, Prävention von sexueller Gewalt

Prävention von sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt

Täglich werden in Deutschland Kinder sexuell missbraucht. Betroffen sind rund 5 Millionen Kinder. Damit ist jedes dritte Mädchen und jeder siebte Junge Opfer von sexueller Gewalt.

Deshalb müssen Mädchen und Jungen darin bestärkt werden, dass sie Grenzen setzen dürfen. Selbstbewusste und mit einer gesunden Portion Misstrauen ausgestattete Kinder haben größere Chancen, sich vor sexuellen Übergriffen zu schützen, als unsichere und schüchterne Kinder.

Dazu muss man ihnen Angebote machen, um sie zu stärken und ihr Selbstwertgefühl aufzubauen. Dieses Selbstwertgefühl ist die Basis dafür, dass Kinder Grenzen setzen können gegenüber anderen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Und genau hier setzen die von PETZE entwickelten Ausstellungen an, die von Schulen,  Träger der Jugend- und Behindertenhilfe oder anderen Institutionen ausgeliehen werden können.

an Kindertageseinrichtungen:ECHTE SCHÄTZE!
an Grundschulen:ECHT KLASSE!
an Förderschulen und -zentren und im Rahmen von Inklusion:ECHT STARK!
ab Klassenstufe 5 an weiterführenden Schulen:ECHT FAIR!
ab Klassenstufe 7 an weiterführenden Schulen:ECHT KRASS!
für Männer und Frauen mit Lern-SchwierigkeitenECHT MEIN RECHT!

Kosten

bitte erfragen

Kontaktdaten

PETZE Institut für Gewaltprävention gGmbH
Dänische Straße 3 – 5
24103 Kiel
Tel.: 0431- 92 333
E-Mail: petze@petze-institut.de
www.petze-institut.de


JiMs bar

Zielgruppe Jugendliche
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Sucht/Suchtprävention

Jugendliche ab 13 bzw. 16 Jahren

JiMs Bars sind mobile Barwagen oder Tresen mit ausschließlich alkoholfreien Cocktails. Sie sind in vielen Regionen Schleswig-Holsteins nutzbar, um Jugendlichen (und Erwachsenen) auf öffentlichen Festen ein attraktives alkoholfreies Angebot zur Verfügung zu stellen, so auch im Kreis Steinburg.

Als Barkeeper*innen stehen 16- bis 21-Jährige hinter dem Tresen. 13- bis 15-Jährige können als Assistentinnen mitmachen. Vorher ist eine Schulung erforderlich, die der Kreisjugendring Steinburg durchführt.

Inhalte der JiMs Barkeeper-Schulung:

  • Auseinandersetzung mit Alkohol und Sucht
  • Cocktailmixen
  • Hygienevorschriften
  • Umgang mit Kunden

Weitere Informationen und Schulungstermine siehe www.kjr-steinburg.de

Dauer

Schulung: 1 Tag

Kosten

25 €

Kontaktdaten

Kreisjugendring Steinburg e. V.
Geschäftsstelle
Sandkuhle 14
25524 Itzehoe
Tel. 04821/748 50 44
info@kjr-steinburg.de
www.kjr-steinburg.de


KlarSicht-Parcours

Zielgruppe Jugendliche
Angebotsart Gruppenveranstaltung
Thema Sucht/Suchtprävention

Schüler*innen ab der 7. Klasse

Der KlarSicht-Koffer der BZgA besteht aus verschiedenen Mitmach-Stationen, an denen sich Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren auf einfache und interaktive Art über die Risiken von Nikotin und Alkohol informieren können. Die Schüler*innen durchlaufen in Kleingruppen innerhalb von 90 Minuten alle Stationen, die mit geschulten Moderatoren und Moderatorinnen besetzt sind.

Die Stationen

  • Tor der Entscheidung – Du bist gefragt
  • Tabak – Nichts vernebeln
  • Alkohol – Alles im blauen Bereich
  • Drunk-Buster – Voll daneben
  • Images – Mach dir ein Bild
  • Talkshow – Was meinst du?

Der KlarSicht-Parcours ist auf Wirksamkeit und Praxistauglichkeit hin überprüft und in der  Grünen Liste Prävention aufgeführt.

Dauer

90 Minuten

Kosten

kostenlos

Kontaktdaten

Gesundheitsamt Kreis Steinburg
Steffi Nelles
Viktoriastr. 17a
25524 Itzehoe
Tel. 04821 692 81
E-Mail: nelles@steinburg.de


Scroll to Top